Forscherinnen-Camp bei der KAESER Kompressoren SE und der Hochschule Coburg in Coburg

Details

„Technik – Zukunft in Bayern 4.0“

Dich interessiert, wie Du mit Technik die Zukunft mitgestalten kannst? Und Du willst aus erster Hand erfahren, wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin aussieht? Dann bist Du beim „Forscherinnen-Camp“ bei der KAESER Kompressoren SE und der Hochschule Coburg genau richtig! Gemeinsam mit anderen junge Frauen von 15-18 Jahren erlebst du wie smart Druckluft ist und kannst die Fakultät Maschinenbau und Automobiltechnik an der Hochschule Coburg erkunden. Bei der Umsetzung deines Auftrages in der Camp Woche - die Optimierung einer Druckluftstation – wirst du von zwei Ingenieurinnen der Firma Kaeser und zwei wissenschaftlichen Mitarbeitern der Hochschule angeleitet und unterstützt. So lernst du

Ab 15 Jahren

Format
  • unterrichtsregänzend außerschul. Lernort
  • Freizeit
  • Sonstiges
Zielgruppe
  • Einzelschüler
  • Sonstiges
Altersstufe
  • Realschule/Gymnasium / 14-16
  • Gymnasium / 17-18
  • FOS/BOS
  • Berufsorientierung
Methodik
  • Projektarbeit
  • (geführt) forschend
  • frei
Fachrichtung
  • M (Mathematik)
  • I (Informatik)
  • N (Naturwissenschaft)
  • T (Technik)
Verfügbarkeit
  • 28.07. - 02.08.2019
Dauer
  • mehrtägig
Ansprechpartner
  • Elena Dreher
Kosten
  • Die Camp-Woche inklusive Übernachtung und Verpflegung ist kostenfrei, lediglich die An- und Abreise müssen selbst bezahlt werden.

Einrichtung

Anschrift: Infanteriestraße 8, 80797 München
Telefon: 089 44 108 141
Fax: 089 44108-195
E-Mail: elena.dreher@bbw.de