Termine

31. März 2020

Google for Jobs - die Stellensuche der Zukunft 31. März 2020

Nahezu jede Suche beginnt heute mit einer Website – mit Google! Das wird in Kürze auch bei der Jobsuche so sein. Mit „Google for Jobs“ kommt der Gamechanger und Google wird seinem Anspruch – das beste Suchergebnis zu bieten – auch in der Stellensuche gerecht.

Was ist das Neue an Google for Jobs? Wie funktioniert es? Wie bekomme ich meine Stellen in Google for Jobs?

Michael Bitzinger nimmt Google for Jobs genau unter die Lupe, stellt die wichtigsten Erkenntnisse dar und beleuchtet die Auswirkungen auf das Recruiting. Er zeigt an realen Projekten wie Unternehmen von der neuen Möglichkeit profitieren und gibt wichtige Tipps und Hinweise für die erfolgreiche Nutzung.

Im Anschluss gibt ein kleiner Imbiss Gelegenheit zum weiteren Austausch.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich.

Text schließen

11. Mai 2020

100 Jahre Rehabilitationskompetenz im Reha-Zentrum Bad Steben
11. Mai 2020

Besichtigung Reha-Zentrum Bad Steben der DRV Bund

Das Reha-Zentrum Bad Steben der Deutschen Rentenversicherung Bund, mit seinen beiden Reha-Kliniken Auental und Franken, feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum. Zusammen verfügen beide Kliniken über eine lange medizinische Kompetenz in der Behandlung von Menschen mit Erkrankungen der Stütz- und Bewegungsorgane, Bildungs-, Wachstums- und Haltungsstörungen des Bewegungssystems, Skoliosen, Osteoporose, chronisch-orthopädische Schmerzerkrankungen, VOR (Verhaltensmedizinisch-Orthopädische Rehabilitation) und MBOR (medizinisch-beruflich-orientierte Rehabilitation).

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie auch mehr zum Thema „Berufliche Prävention der Deutschen Rentenversicherung“. Mit 360 stationären Behandlungsplätzen und knapp 280 Beschäftigten, davon 26 Auszubildenden, ist das Reha-Zentrum Bad Steben ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Frankenwald-Region.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung erforderlich.

Text schließen

Veranstaltungen unserer Partner

04. März 2020

Lösungen für die digitalen Kernfragen in Organisationen und der Logistik 04. März 2020

Datenschutz und -sicherheit in Zeiten des digitalen Wettrüstens

Wie können wir unsere Organisation wirksam gegen Angriffe von Außen wirksam sichern?
Vom papierlosen Büro ist schon lang die Rede. Doch mit dem Ersetzen von Papier durch gespeicherte PDF-Dokumente und der Hauspost durch EMail- Anhänge tauschen wir lediglich die Medien. Bedeutung, Wirksamkeit und Erfolg ergeben sich erst durch digitalisierte Prozessverläufe. Dem Personal sollten wir dabei besondere Aufmerksamkeit schenken.
Wo liegen die Chancen und Möglichkeiten für eine gute Synergie zwischen den Systemen der Kunden, der Lieferanten, der Systempartner, der Dienstleister und den eigenen Anforderungen.

Anmeldungen bis zum 25.02.2020 per E-Mail an sberger@logistik-oberfranken.de

04. März 2020

Workshop 2: Ideation 04. März 2020

Startup Challenge 2020

Alles beginnt mit einer Idee. Und wer kreativ sein und ungewöhnliche Lösungen und Ideen entwickeln will, muss gewohnte Denkpfade verlassen und mentale Schranken überwinden. Damit das gelingt, gibt es verschiedene Kreativitätstechniken, die das Querdenken leichter machen. Sie basieren auf ideenanregenden Grundprinzipien und unterscheiden sich bezüglich ihrer Ausführungsformen.

Der zweite Workshop der Startup Challenge 2020 steht deshalb voll und ganz im Zeichen der Ideenfindung! Das Einstein1 entwickelt gemeinsam mit dir in spielerischer Art und Weise neue Ideen und Geschäftsmodelle für berufliche, persönliche oder gesellschaftliche Herausforderungen.
Welche das sein werden? Sie wissen es selbst noch nicht. Und genau das macht den Ideation Workshop so spannend! Du trainierst deine kreativen Muskeln, um sie fit zu halten und eine tolle Idee für die Startup Challenge generieren zu können.

Dafür nutzt das Digitale Gründerzentrum leistungsstarke Tools, um neue Ideen auf kreative Weise zu entwickeln.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

11. März 2020

Beratungstag für Unternehmer und Existenzgründer 11. März 2020

Online Marketing Meetup #5

Das erwartet dich beim #OMMHOF:
Lerne Gleichgesinnte aus der Region Hof, Hochfranken und dem Vogtlandkreis kennen.
Tausche dich gemeinsam mit ihnen aus und fachsimple über Online Marketing in lockerer Atmosphäre.
Vorträge und Workshops von Meetup-Mitgliedern sowie kühle Bierchen und Getränke warten auf dich!

Egal ob Online Marketing, Performance Marketing, Content Marketing, Blogging, Social Media, SEO, SEA, Display Advertising, E-Mail-Marketing, Affiliate Marketing, Growth Hacking und und und….
Beim #OMMHOF lernst du neue Kontakte kennen, erweiterst dein Netzwerk und findest Hilfe und Unterstützung zu all deinen digitalen Fragen aus der regionalen Community: Maßnahmen zur Traffic-Steigerung? Optimierung von Google Ads? Allgemeine Fragen zu Online-Marketing-Themen?
—> Wissen teilen, Fragen stellen, Antworten erhalten: Von Online Marketern, für Online Marketer!

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

17. März 2020

Workshop 3: Pitch Deck 17. März 2020

Startup Challenge 2020

Du hast eine Geschäftsidee, planst den Aufbau eines Unternehmens oder hast bereits gegründet? Dann bist du bei der Startup Challenge genau richtig. Zeig der Jury mit deinem Pitch Deck, dass deine Geschäftsidee die beste Hochfrankens ist und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von über 800 €!
Du hast noch gar keine Geschäftsidee? Auch kein Problem! Ziel der Startup Challenge ist es nämlich, ein eigenes Geschäftsmodell (alleine oder im Team) zu entwickeln und die Jury beim Pitch Event am 07.05.2020 live von deiner Idee zu überzeugen.

Zur Vorbereitung auf das finale Pitch Event wollen wir dir mit speziellen Workshops unter die Arme greifen. Am 17.03. ist die Erstellung eines Pitch Decks das Thema beim dritten Workshop.

Was erwartet dich bei diesem Workshop?
Das Pitch Deck erfreut sich vor allem in der Startup- und Investoren-Szene immer größerer Beliebtheit. Mit Hilfe dieser kurzen Präsentation versuchen Gründer und Startups, Investoren und Kapitalgeber von ihrer Idee zu überzeugen.
Auf wenigen Präsentations-Folien stellen Startups dabei nach einem definierten Schema ihr Team, ihre Geschäftsidee, das Wettbewerbsumfeld u.v.m. vor. Ein Investor oder auch Juror eines Gründerwettbewerbs (wie z. B. unsere Startup Challenge) kann sich so in kürzester Zeit einen Überblick über das Startup, die Akteure und ihr Vorhaben verschaffen.

Das Einstein1 erklärt dir in diesem Workshop, wie du das perfekte Pitch Deck erstellst.

Der Workshop ist kostenlos

25. März 2020

Wie werde ich zur Marke - und warum eigentlich? 25. März 2020

Unsere Kreativität macht uns einzigartig – und genau das ist die entscheidende Voraussetzung für eine der wichtigsten Weichenstellungen in unserer Außendarstellung: der Markenbildung.
Sie erfahren, warum es gut ist, eine Marke zu sein, was Sie zu einer Marke macht und wie Sie sich als Marke in der Kreativwirtschaft positionieren.

1,5 Stunden Know-how-Transfer und Impulse von einem erfahrenen Agenturchef
Referent: Thomas Sticht, medienimpuls Wunsiedel

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Rückfragen unter: info@kreativwirtschaft-fichtelgebirge.de

02. April 2020

Ticketsystem Release-Party 02. April 2020

Das neue ProComp Ticketsystem

Die neuen Büros sind bezogen und das neue ProComp Ticketsystem ist marktreif. Zeit für eine After-Work-Release-Party, um dies zu feiern! Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend mit kurzweiligen Vorträgen und einer Live-Demonstration, um zu sehen, was mit dem neuen Ticketsystem alles möglich ist. Durch den Abend führt Sie unser Geschäftsführer Rolf Brilla.

Im Anschluss wird in lockerer Atmosphäre gefeiert und Sie können die neuen Räumlichkeiten von ProComp besichtigen.

Agenda:
18:00 Uhr | Empfang und Begrüßung
18:30 Uhr | Vorstellung Ticketsystem und Live-Demo - Sebastian Prüm und Matthias Reul
19:00 Uhr | Erfahrungen aus der Pilotphase Ticketsystem - Helmut Durst (Ernst Feiler GmbH)
19:15 Uhr | After-Work-Party

Anmeldung erforderlich

02. April 2020

Workshop 4: Business Model Generation 02. April 2020

Startup Challenge 2020

Du hast eine Geschäftsidee, planst den Aufbau eines Unternehmens oder hast bereits gegründet? Dann bist du bei der Startup Challenge genau richtig. Zeig der Jury mit deinem Pitch Deck, dass deine Geschäftsidee die beste Hochfrankens ist und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von über 800 €!
Du hast noch gar keine Geschäftsidee? Auch kein Problem! Ziel der Startup Challenge ist es nämlich, ein eigenes Geschäftsmodell (alleine oder im Team) zu entwickeln und die Jury beim Pitch Event am 07.05.2020 live von deiner Idee zu überzeugen.

Was erwartet dich bei diesem Workshop?
Eine der Kernvoraussetzungen für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit von Startups im heutigen Zeitalter ist die Fähigkeit, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln.
Ein ganz bestimmter Ansatz zur Entwicklung von Geschäftsmodellen der jüngeren Vergangenheit spielte sich dabei besonders in den Vordergrund: ‘Business Model Generation’ von Alex Osterwalder und Yves Pigneur.
Mit ihrem Business Model Canvas entwickelten die beiden ein Tool, das die Beschreibung und Diskussion eines Geschäftsmodells erleichtert, intuitiv erfassbar und visuell darstellbar macht.

Das Ziel dieses Workshops wird also sein, dass du mit einem “fertigen” Geschäftsmodell dein Pitch Deck weiter verfeinern und schleifen kannst, um die Jury beim Pitch Event am 07.05. umzuhauen.

Der Workshop ist kostenlos.

04. Mai 2020

Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt 04. Mai 2020

Teil 1

Wie kann man die Entwicklung von Denken und Sprache bei Kindern im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren auf kindgerechte und fachkundige Weise fördern?

Das Seminar beleuchtet den engen Zusammenhang von Denken und Sprache und stellt das Projekt "Entdeckungen um Entenland - Ordnung in der Welt" von Prof. Gerhard Preiß vor. In insgesamt sechs Lernfeldern wird auf vielfältige Weise die sprachliche Kompetenz der Kinder gefördert.
Ein reichhaltiges Angebot zum Sehen, Hören und Gestaltwahrnehmen fördert die Entwicklung der Sinnesleistungen.

Gemeinsam erproben Sie die wichtigsten Spiele und Übungen der ersten drei Lernfelder zu Farben, ebenen Formen, erstem Zählen und dem Spielwürfel.

Das Seminar wendet sich an Fachkräfte aus Krippe, Kindergarten und Sonderpädagogik.
Die Anmeldefrist endet 14 Tage vor Seminarbeginn. Anmeldung unter: seminare@zahlenland.info

07. Mai 2020

Startup Challenge 2020 - The Final Pitches 07. Mai 2020

Startup Challenge 2020

Wir prämieren gemeinsam mit dem Digitalen Gründerzentrum beim Final Pitches Event die Sieger der Startup Challenge 2020!

Was erwartet dich beim Final Pitches Event?
Von Februar bis Anfang Mai 2020 hatten Schüler, Abiturienten, Studierende, Gründungsinteressierte, Gründer, Startups und Unternehmer aus ganz Hochfranken die Chance, bei der Startup Challenge 2020 mit ihrem Pitch Deck zu zeigen, dass ihre Geschäftsidee die beste Hochfrankens ist.

Am 07.05 präsentieren beim Final Pitch Event ab 19 Uhr alle Teilnehmer in kurzen, 6-minütigen Pitches ihre Ideen vor Publikum, Investoren, unserer Jury und der interessierten Öffentlichkeit. Die Siegerehrung und Prämierung der Gewinner findet dann im Anschluss (gegen 21:00 Uhr) statt.

Und in diesem Jahr wird es zum ersten Mal ein Special geben: Ein Live-Voting der Zuschauer!
Nicht nur unsere ausgewählte Jury wird nämlich die Pitches und die Geschäftsideen bewerten, sondern auch du als Zuschauer kannst live mitvoten und deine Lieblingsidee auf das Siegerpodest hieven.

Jeder ist beim Pitch Event herzlich willkommen! Für das leibliche Wohl in Form von kühlen Getränken ist bestens gesorgt.
Das Team von Einstein1 steht nach dem Event in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

Für die Teilnahme bitte bei der Facebook-Veranstaltung von Einstein1 zusagen.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

08. Juni 2020

Businessplan-Workshop mit BayStartUP 08. Juni 2020

Am Ende des Wokshops erhalten alle Teilnehmer ein Teilnahme-Zertifikat

Ein Businessplan ist nicht nur für Gründer und Startups die Eintrittskarte in die Business-Welt. Er wird von möglichen Kapitalgebern und Unterstützern angefordert, damit sie Dein Unternehmen besser einschätzen können. Umso wichtiger ist es, dass Du bei der Erstellung Deines Businessplans die notwendigen Rahmenbedingungen und Anforderungen beachtest.

Beim Businessplan kommt es auf jeden einzelnen Punkt an. Eine fundierte Unterstützung durch einen Experten ist daher unbedingt zu empfehlen. Und hier kommt BayStartUP ins Spiel: ein Experte von BayStartUP hilft dir dabei, einen vollständigen Businessplan mitsamt Zielgruppenanalyse und einer fundierten Finanzplanung zu erstellen. Vertieft werden außerdem die Businessplan-Kapitel »Realisierungsfahrplan« und »Unternehmerteam«.

Es wird gebeten, einen Laptop oder ein Tablet mitzubringen.
Der Workshop ist kostenlos. Anmeldung unter career@hof-university.de.

21. September 2020

Guten Morgen, liebe Zahlen! 21. September 2020

Basisseminar Entdeckungen im Zahlenland

Wie kann man eine mathematische Bildung im Kindergarten kindgerecht und fachkundig gestalten?

Das Seminar zeigt auf, wie die Freude der Kinder im Umgang mit Zahlen aufgegriffen und eine mathematische Bindung für Kinder ab vier Jahren ganzheitlich und erlebnisorientiert gestaltet werden kann. Es verbindet wertvolles Hintergrundwissen mit vielfältigen praktischen Ideen.

Gemeinsam erproben Sie die Aktivitäten der ersten zehn Lerneinheiten der "Entdeckungen im Zahlenland" von Gerhard Preiß, Professor für Mathematikdidaktik. In diesem Projekt wird die abstrakte mathematische Welt als ein den Sinnen zugängliches Zahlenland gestaltet.
Die Kinder begegnen den Zahlen im Rahmen von drei Erfahrungs- und Handlungsfeldern: im Zahlenhaus, auf dem Zahlenweg und in den Zahlenländern. Die vielfälltigen Aktivitäten laden zu fröhlichen gemeinsamen Entdeckungen in der Welt der Zahlen und Formen ein. Immer wieder motivieren sie, sich auch sprachlich auszudrücken.

Die "Entdeckungen im Zahlenland" sind ebenso geeignet älteren Kindern und Jugendlichen einen neuen und erfolgreichen Zugang zu den Zahlen zu eröffnen.