Termine

20. Januar 2020

Betriebsbesichtigung der Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH und
Roeslau Wire GmbH & Co. KG 20. Januar 2020

Die Stahl- und Drahtwerk Röslau GmbH produziert seit 1882 Federstahldraht und Musiksaitendraht. Auf 19.000 Quadratmeter Gebäudefläche werden diese Produkte von ca. 150 Mitarbeitern produziert und in ca. 80 Länder exportiert. Im Rahmen der Besichtigung können die Teilnehmer den Entstehungsweg der beiden Produkte mit den verschiedenen Produktionsstufen live miterleben. Das Walzdrahtlager, die Beize, das Schälen des Drahtes für die höheren Güten, das Ziehen einschließlich des Patentiervorgangs, einige Drahtprüfungen sowie letztlich das Konfektionieren werden besichtigt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Besichtigung zur Vorsichtsmaßnahme SICHERHEITSSCHUHE benötigen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung erforderlich.

Text schließen

29. Januar 2020

Die digitale Welt der Kommunikation und analog gelebte Führung 29. Januar 2020

Es erwartet Sie eine spannende Kombination. Erleben Sie eine Reise durch 140 Jahre Telefonie (HFO) und anschauliche Beispiele aus dem Alltag von Führungskräften – Der „Schuld“ auf der Spur (Prealize).

140 Jahre Telefonie: Vom ersten Telefonat bis zur modernen Kommunikation in der Cloud
Alexander Graham Bell dürfte den meisten etwas sagen – war er doch eine der Persönlichkeiten, denen die Erfindung des Telefons zugeschrieben wird. Das war 1876. Auf wen genau das Telefon zurückgeht, ist bis heute nicht abschließend klar. Wohl aber die weiteren Meilensteine der Telekommunikation hin zur Voice-Over-IP Telefonie und der Telefonie in der Cloud. Eine telefonische Reise durch die letzten gut 140 Jahre. Dr. Oliver Schuster, bei der HFO Gruppe verantwortlich für den Geschäftsbereich Cloud, wird der Reiseleiter durch diese 14 Jahrzehnte sein und auch vorstellen, welche Lösungen sein Unternehmen für den aktuellsten Entwicklungsschritt bereithält: Moderne Kommunikation in der Cloud.

Der „Schuld“ auf der Spur
„Meine Mitarbeitenden machen das nicht … die können das halt nicht … die sind eben …“
Die Schuldfrage ist doch in der Regel schnell geklärt - könnte man meinen…
Die alles entscheidende Frage allerdings ist nie die Frage nach der vermeintlichen Schuld am Begehen von Fehlern. Die alles entscheidende Frage ist immer die Frage nach der Verantwortung für das Entstehen von Fehlern. Werfen Sie gemeinsam mit Prealize einen unterhaltsamen Blick auf wahre Geschichten aus der Führungspraxis. Erleben Sie in lehrreichen Beispielen, wo der sprichwörtliche „Hase im Pfeffer liegt“. Erhalten Sie wertvolle Tipps und Anregungen, die Ihnen als Führungskraft im Arbeitsalltag sofort und lösungsorientiert weiterhelfen.
Führungsverantwortung. Anschaulich, anwendbar, alltagstauglich. Erfrischend „analog“.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung erforderlich.

Text schließen

06. Februar 2020

Blick hinter die Kulissen der V.Fraas GmbH 06. Februar 2020

Seit über 125 Jahren stellt V. Fraas in Familientradition hochwertige Schals und Tücher her. Das Unternehmen ist ein international erfolgreicher Hersteller und Anbieter von Schals und textilen Accessoires. Jährlich werden bis zu zwölf Millionen Produkte an den Produktionsstätten in Deutschland, Tschechien und China hergestellt.
Wie die Produktion von gewebten, gestrickten oder geraschelten Schals und von Mützen, Handschuhen, Capes und Ponchos funktioniert, erfahren Sie bei der Besichtigung der zwei Standorte Wüstenselbitz und Helmbrechts.
Im Anschluss an die beiden Rundgänge lädt V.Fraas zum gemütlichen get-together im Showroom ein. Anschließend besteht noch die Möglichkeit im FRAAS Factory Outlet zu attraktiven Konditionen einzukaufen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung erforderlich.

Text schließen

Veranstaltungen unserer Partner

23. Januar 2020

Erfolg durch Design 23. Januar 2020

Design als schlagendes Verkaufselement – hierbei geht es nicht nur um einen ansprechenden zielgruppengerechten Look eines Produktes, sondern auch um Funktionalität und Kommunikation. Dies betrifft natürlich besonders das Unternehmen im Hintergrund – hier muss eine Strategie hinter der Design-Kulisse vorhanden sein.

Wir laden herzlich ein zu unserer nächsten Veranstaltung „Erfolg durch Design“ bei der Rödentaler Agentur MARKATUS, die sich mit viel Leidenschaft und Innovationsgeist dem Marketing, Konzept und Design in Unternehmen widmet. Erleben Sie bei einer Office-Safari auf dem alten Goebel-Gelände wo Design entsteht.

Persönliches Kennenlernen zwischen Unternehmern*innen und Designern*innen wird in kleinen Vorstellungsrunden garantiert. Beim abschließenden Imbiss gibt es genügend Zeit zu regem Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Anmeldung bitte bis 16. Januar an Ute Pridöhl (pridoehl@designovation.eu).